Ist die Kelterung reglementiert?

Bei Ankunft in der Kelterei werden die Trauben gewogen und registriert.

gewogen und registriert

Der Pressertrag ist begrenzt, damit nur der beste Most weiterverarbeitet wird.

Ein Marc (4.000 kg – Fassungsvermögen einer traditionellen Presse) darf nur eine bestimmt Menge Saft ergeben. Welche?

Ziehen Sie die richtige Menge in den Tank.

25,5 hl

40,5 hl

50,5 hl

Tank

Die Keltereien / Presszentren benötigen eine Zulassung.

Die Pressung ist unterteilt: auf die ersten 20,50 hl, die “Cuvée”, folgen weitere 5 hl, die “Taille”.

Cuvée-Weine sind sehr vielschichtig mit subtilen Aromen und angenehmer Frische im Mund. Sie sind gut lagerfähig.

Taille-Weine besitzen intensive Aromen. Im jungen Stadium sind sie fruchtiger, allerdings sind sie weniger gut lagerfähig.

Cuvée