Welche verschiedenen Dosagen gibt es?

Mit der Dosage verleiht der Erzeuger seinem Wein den letzten Schliff.

Welcher Restzuckergehalt in der Flasche ergibt welche Art von Champagne?

Ordnen Sie die Arten richtig zu!

Dosage

Doux : + de 50​ g/l​

Demi-sec : 32 – 50​​ g/l

Sec : 17 – 32​​ g/l

Extra Dry : 12 – 17​​ g/l

Brut : – de 12​​ g/l

Extra brut : 0 – 6​ g/l