Wie verteilt sich das Anbaugebiet?

Die Rebflächen der Champagne verteilen sich auf 4 Regionen:

Montagne de Reims

Vallée de la Marne

Côte des Blancs

Côte des Bar

Die Rebflächen der Champagne verteilen sich auf 4 Regionen

Die Champagne hat 320 CRUS (Lagen oder Ortschaften).

17 Weinbaugemeinden führen die historische Lagenbezeichnung “GRAND CRU” und 42 die Bezeichnung “PREMIER CRU”.

320 CRUS (Lagen oder Ortschaften)